Oculus will Interessierte VR live erleben lassen. Zwischen 20. November 2017 und 6. Jänner 2018 gastiert Oculus Rift in sieben Shopping-Centern in ganz Deutschland. Im Rahmen der Tour steigt auch die Robo Recall Highscore-Challenge. Der Hauptpreis ist ein High-end Gaming-Notebook.

Man kann es nicht oft genug sagen: Um VR zu verstehen, muss man es selbst erlebt haben. Kein noch Video oder noch so blumiger Erfahrungsbericht können dem VR-Erlebnis gerecht werden. Zwischen 20. November und 6. Jänner 2018 haben Interessierte die Gelegenheit dazu. Die Oculus Shopping-Center-Tour 2017 gastiert in sieben deutschen Städten.

Terminreservierung erforderlich

Auftakt der Tour ist am 20. November im Olympia-Einkaufszentrum in München. Danach geht es weiter nach Frankfurt, Essen, Braunschweig, Hamburg, Berlin und zum Abschluss nach Dresden. Für die Teilnahme an den Demo-Sessions ist eine kostenlose Terminreservierung notwendig. Hier könnt Ihr Euch einen Slot sichern.

Keine Voranmeldung ist für die Teilnahme an der Robo Recall Highscore-Challenge notwendig, bei der es diverse Preise zu gewinnen gibt. Dem Besten jeder Stadt winkt ein Gaming-PC von HP. Der Gesamtsieger erhält ein High-end Gaming-Notebook von Asus. Zu allen Rechnern gibt’s außerdem ein Oculus-Rift-Bundle dazu.

Pläne, die Shopping-Center-Tour auch nach Österreich zu bringen, gibt es zum jetzigen Zeitpunkt übrigens nicht.

Alle Termine der Deutschland-Tour im Überblick

  • 20. 11. – 25. 11. München / Olympia-Einkaufszentrum OEZ
  • 27. 11. – 02. 12. Frankfurt / MyZeil
  • 04. 12. – 09. 12. Essen / Limbecker Platz Essen
  • 11. 12. – 16. 11. Braunschweig / Schloss Arkaden
  • 18. 12. – 23. 12. Hamburg / Europa Passage
  • 27. 12. – 30. 12. Berlin / Mall of Berlin
  • 02. 01. – 06. 01. Dresden / Altmarkt-Galerie