Auf PlayStation VR ist Battlezone einer der Must-Have-Titel aus dem Launch-Lineup. Demnächst kommt die Sci-Fi Panzer-Action auch für HTC Vive und Oculus Rift. Zuvor veranstalten die Entwickler noch eine Closed Beta, für man sich jetzt bewerben kann.

Battlezone ist eines der Spiele, die eine Besonderheit von Virtual Reality Gaming eindrucksvoll demonstriert. Am Monitor sieht die Sci-Fi Panzer-Action ja nicht sonderlich aufregend aus. Aber unter dem VR-Helm erliegt man dann voll dem Charme der bunten Pixelgrafik. Plötzlich steckt man mitten drin in einer Computerwelt, wie direkt aus dem Kult-Movie Tron. Und Spaß macht die Action im Pixel-Panzer auch ungemein.

Waren die digitalen Panzerschlachten bisher PlayStation-VR-Gamern vorbehalten, dürfen demnächst auch PC-Gamer ran. Battlezone kommt für HTC Vive und Oculus Rift. Zuvor veranstaltet der britische Entwickler Rebellion noch einen geschlossenen Beta-Test.

Die Beta steigt vom 19. bis 26. April laufen. Unter dem untenstehenden Link kann man sich mit Ausfüllen eines Fragebogens für die Teilnahme anmelden. Eine Garantie auf Teilnahme gibt es wie immer nicht.

Hier geht’s zum Anmeldeformular